Geistheilung

Ein Heiler ist jemand, der anderen hilft, wieder gesund zu werden. Der Heiler heilt im übergeordneten Bereich und reguliert dort. Als ausgebildete Heilerin (Schule der Geistheilung nach Horst Krohne®) arbeite ich mit höheren Bewusstseinsebenen des Lebens und setze diese Impulse dann für eine Regulierung ein. Wir behandeln die psychisch-seelischen Strukturen des Menschen und nicht auf der körperlichen Ebene.

Es gilt, einen Weg zu finden an Informationen heranzukommen, die uns nicht mehr zugänglich waren. So werden dem Patienten viele unterschiedliche Heilmethoden vermittelt, die ihm dann ermöglichen, sich selbst zu heilen. Mit diesen Methoden wird der Kranke dahin geleitet, dass er seine Selbstheilungskräfte wieder mobilisieren kann - er heilt sich immer selbst. Ein Heiler ist lediglich der Vermittler von Informationen.

Das Bewusstsein im kranken Menschen muss verändert werden, damit Heilung dauerhaft stattfinden kann.

Anwendungen bei:

jedem Krankheitsbild

Dauer der Therapie:

1-1,5 Stunden

Kosten:

Fr. 150.--

Diese Therapie wird nicht von den Krankenkassen übernommen.